Forum

1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Sanuye
Beigetreten: 26. Mai 2020 - 0:21
Massive asthenoptische Beschwerden

Hallo nochmal. 

Will hier nicht nochmal meine ganze Geschichte niederschreiben. 

Daher kurz: Trage seit 2 Wochen eine nach MKH angepasste Prismenbrille. 

10 oder 11 Prismen Höhe, 5 Seite. 

Das Bild ist komplett verzerrt. Kann dies an meinem Verrollungsschielen liegen? 

Seit dem Tragen geht es mir von Tag zu Tag schlechter: Habe Schwindel, einen verspannten Rücken, Nacken. Ich merke, wenn ich schaue, dass ich mich komplett verkrampfe. Zusätzlich dazu sehe ich seit der OP u auch mit der Brille Gegenstände teils nicht mehr räumlich, sondern platt und brauche lange ein Bild zu "erzeugen".

Was kann ich noch tun?